• Es kann die Projektierung der Selektivität einer Anlage durch Überlagerung der Zeit-Strom-Kurven der entsprechenden Betriebsmittel durchgeführt werden.
  • Darstellung sämtlicher Kurven durch die integrierte Datenbank.
  • Feineinstellung durch Überlagerung der Zeit-Strom-Kurven.
  • Ausdruck der Seiten mit den Einstellungen oder Export der Daten in eine Berechnungssoftware zur Umsetzung.
  • Durch die Überlagerung der Kurven der verschiedenen Betriebsmittel der Anlage bestimmen Sie die optimalen Einstellungen der Schutzeinrichtungen, um die Selektivität zu gewährleisten.
  • Es können die Schutzrelais feineingestellt und koordiniert werden, um zu prüfen, ob sie die Betriebsmittel wirksam vor thermischen Auswirkungen wie Überlast und Kurzschluss schützen.   

Berechnung von Niederspannungs Anlagen
Berechnung von Mittelspanungs- und Hochspannungsanlagen


Für Anfragen benutzen Sie bitte
unser Kontaktformular!
Sie erhalten umgehend eine
Antwort.

Kontaktformular

 

Dipl.-Ing. Klaus Tzschoppe
Ingenieurbüro für Elektrotechnik
Wrangelstraße 11
18435 Stralsund
Tel.: 03831 - 391183

StartseitePlanungsleistungenReferenzenKontakt und LinksImpressum
© 2014  IB Klaus Tzschoppe   powered by IT-SERVICES Ewald Schulz